Telefone

Hier sehen Sie einen kleinen Auschnitt unserer Telefonsammlung. Diese reicht vom Stadtfernsprecher OB 03 bis zum modernen Designapparat.

Hier das Innenleben eines Telefons aus den vierziger Jahren (W38). Die Klingel oder der Wecker, wie der Fachmann sagt, ist aus Glasschalen aufgebaut. Dieses Material wurde verwendet, weil Metall für die Rüstungsindustrie benötigt wurde. Diese Telefone wurden in der DDR noch bis in die sechziger Jahre gebaut.

Doch wie hat alles angefangen? Sehen Sie dazu Philip Reis und Graham Bell.

Einige Telefone sind an unsere Vermittlungsstelle angeschlossen und können ausprobiert werden!

Wenn Sie mehr über Telefone wissen wollen, dann bieten wir im Menü einen Überblick über die Entwicklung der Standarttypen in den Jahren von 1888-1918, bzw. 1919-1985.


[Home] [Der Verein] [Kontaktaufn.] [Fotos] [Videos] [Die Sammlung] [NEWS] [Impressum] [Links] [Mitgliederbereich]